Sch├╝tzenscheiben

 

Die von Georg Obinger gegebene Scheibe
wurde am 17.11.2017 ausgeschossen und
von Stefan Gatzka mit einem 27 Teiler gewonnen.

Die Scheibe bleibt im Besitz des Vereins.

Zum 60sten Geburtstag von Dierk Sommermann
Rudi Baumann jun., stolzer Gewinner, der von Jakob Grauer gemalten Schützenscheibe. Diese Scheibe wurde zum 110 jährigen Gründungsjubiläum mit Zimmerstutzen ausgeschossen. Diese Schützenscheibe bleibt Eigentum des Vereins.
Die Stammtischler vom Sonntagsfrühschoppen haben eine Schützenscheibe gestiftet. Diese schöne Scheibe gewann
der diesjährige Stadtkönig Stefan Gatzka. Die Scheibe wurde am 19.4.13 überreicht und bleibt Eigentum des Vereins.

Anlässlich des 60. Geburtstages von Klaus Rinderle wurde am 30.3. und 13.4.2012 eine antike Scheibe (ca. 1950) des Dachauer Künstlers Simon Hohenegger (geb.13.Jan.1898 in Dachau, gest. 21. Mai 1990 in Dachau; siehe "DACHAU, Ansichten aus 12. Jahrhunderten, Dr. Lorenz Reitmeier), ausgeschossen.
Der Sieger war Harry Kocher mit einem 31,5 Teiler (Luftgewehr Auflage). Die wertvolle Scheibe bleibt Eigentum des Vereins.

2. Platz Marianne Kocher 73,5 Teiler, Luftgewehr Auflage. 3. Platz Sommermann Dierk 89,0 Teiler, Pistole.

Geg. von Helmut Will, anlässlich seines 50.Geburtstages. Ausgeschossen am 11. und 18.11.2011. Gewinner Harry Kocher mit einem 45 Teiler. Die Scheibe bleibt Eigentum des Vereins.

Gegeben von Adi Mayr zum Freundschaftsschießen am 26.11.2010 mir "Tannengrün" Biberbach

Schützenscheibe gegeben von Sepp Helfer aus Anlass des 5. Etzenhauser "Gmoa" Treffens. Gewonnen von Klaus Rinderle mit einem 50,5 Teiler. Diese Scheibe wurde an 3 Abenden im Feb.2009 ausgeschossen Die Scheibe bleibt Eigentum des Vereins.

2009

Schützenscheibe gegeben von Dierk Sommermann aus Anlass seines 50.Geburtstags. Gewonnen von Sebastian Walcher.Die Scheibe bleibt Eigentum des Vereins.

2006

Am 20. und 27. Okt. 2006 wurde eine Künstlerscheibe von Heinz Eder anlässlich des 50. Geburtstages von Hans Eberl ausgeschossen. Gewonnen wurde die wunderschöne Scheibe von unserem 1.Vorstand, Rudi Baumann jun., mit einem 26,5 Teiler. Wir gratulieren! Die Scheibe bleibt Eigentum des Vereins.
Anlässlich der Hochzeit von Klaus und Sigi Rinderle wurde eine antike Scheibe des Dachauer Künstlers Simon Hohenegger (siehe "DACHAU Ansichten aus 12. Jahrhunderten, Dr. Lorenz Reitmeier), ausgeschossen. Der Sieger war Florian Buchner mit der Pistole. Scheibe bleibt Eigentum des Vereins

Gewonnen von der "EINIGKEIT" Etzenhausen zum 25.Stadtpokalschießen

20.März 2005

 

Gegeben von Rudi Baumann sen. zum Anlass seines 70. Geburtstags, gewonnen von Dierk Sommermann,

2005

Gegeben 2004 von Alfons Schmidbauer von Karlsberg Dachau (Wanderscheibe),
wurde in 2011 weitergegeben.

Gegeben vom Verein an Gunther Oefner und allen Helfern,die zumGelingen des neuen Schützenhauses beigetragenhaben. Gewonnen von Michael Walcher.

2002

Schützenscheibe gegeben von Josef Walcher sen. zur Schießstanderöffnung. Gewonnen von Susi Kölbl

Anlässlich des 50.Geburtstags von Klaus Rinderle wurde diese Scheibe, von H.Eder gemalt, ausgeschossen, gewonnen von Hubert Walcher, die Scheibe bleibt Eigentum des Vereins.

März 2002

"Einigkeit Etzenhausen" Hl. Florian behüte unser Schützenheim (wahrscheinlich geg. zur Schützenheim Eröffnung)

Gegeben von Ludwig Böhm als Dank an Rudi Baumann sen.;gewonnen von Werner Kölbl.

Zeitpunkt nicht bekannt.

2001
Geg. von Josef Walcher jun., gew. von ??
Zum 50.Geburtstag von Josef Jakob am 19.5.1997, gew. von R.Baumann
1992 Freundschaftsschießen mit Rumeltshausen
Zur Gründungsversammlung am 30.Okt.1992. Gestiftet von Werner Kölbl, gewonnen von Mathias Groißmeier
1990 Geg. zum 70.Geburtstag von Mathias Groißmeier, gewonnen von Rudi Baumann jun.
1981 Gestiftet von Franz Richter jun., leider kein Gewinner auf Scheibe

Gestiftet von Dr. Lorenz Reitmeier zum 75. Vereinsjubiläum.

1979

Zum 75.Vereinsjubiläum unseres Schützenvereins. Gegeben von den "Bürgerschützen"

1979

Geburtstagsscheibe von Egon Fischbach zum 60.ten, gew. von Josef Haas
1977
Gegeben zum 75 jährigen Bestehen von "Frohsinn" Udlding

Königsscheibe, geg. von , gew. von Georg Obinger
1977
Ehrenscheibe von Richard Kölbl, gewonnen von Werner Kölbl
1975
Freundschaftsschießen mit "Karlsberg" Dachau
Freundschaftsschießen mit den "Amperschützen" Dachau
(leider kein Datum)
1974
Jubiläumsscheibe (70 jähriges) gest. von Ottmar Oefner,
gew. v. Rainer Ernst

Gegeben vom Ehrenvorstand Josef Walcher,
gewonnen von Mathias Groissmeier.

1973

1967
Freundschaftsschießen mit den "Klosterschützen" Indersdorf
14.5.1965
Ehrenscheibe gestiftet von Richard Kölbl, gewonnen von Werner Bankowski
   
1962
Hochzeitsscheibe geg. von Rudi Baumann sen., gew. von Hans Trinkl
   
Anlass unbekannt, signiert unten Otto Seidl
1954
Königsscheibe, gestiftet von Alfons Trinkl, gew. von Waldimar Meixner
Geg. von Fritz Schnell, gew. von Johann Ostler
20.7.1938
Preisschießen des 1.Gebirgspionierbataillons 54,
gewonnen von Pionier Schnell
   
1927
Alte Schützenscheibe, monogrammiert T.B., datiert 1927
   
1921
Anfangsschießen 1921
Gewonnen von Leonhard Bader
Schützenscheibe von 1921
1905
Gegeben von Georg Muhsach, gewonnen von Leonhard Mosrainer
Gegeben von Johann Ostler 1905
Gewonnen von Anton Klinger
1904
geg. von Sebastian Reim, gew. von Hayer?
Gegeben von Joh. Kürzinger
gewonnen vom Herbergvater
Geg. von H. Trinkgeld,gew. von Georg Bigl,
Zeitpunkt nicht bekannt
   
Schützenscheiben ohne Beschriftung und Datierung